Hanfsamen geschält

Qualitätsabweichungen bei dem von Ihnen erworbenen Produkt Hanfsamen geschält mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31.03.2018

Sehr geehrte…,

als Keimling Kunde wissen Sie, dass uns die Qualität unserer Produkte sehr am Herzen liegt. Im Zuge einer Qualitätskontrolle wurde bei den geschälten Hanfsamen eine Qualitätsabweichung festgestellt.

Von dem Produkt geht keine Gesundheitsgefahr aus, doch in enger Abstimmung mit den zuständigen Behörden führen wir aus Gründen des vorbeugenden  Verbraucherschutzes einen Rückruf der o.g. Ware durch.

Wir bitten Sie, das Produkt nicht weiter zu verzehren, sondern zu entsorgen.

Betroffen ist die Charge mit dem MHD 31.03.2018. Sie finden die Angaben auf der Rückseite der Faltschachtel aufgedruckt. Der Kaufpreis wird Ihnen natürlich umgehend erstattet. Sofern wir Ihre Bankverbindung haben, erfolgt eine Rücküberweisung auf Ihr Konto. Andernfalls schreiben wir Ihnen den Betrag auf Ihrem Kundenkonto gut.

Wir entschuldigen uns ausdrücklich für diesen Vorfall. Sobald wieder einwandfreie Ware zur Verfügung steht, werden Sie von uns benachrichtigt. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns per E-Mail über die Adresse naturkost@keimling.de und telefonisch unter +49 4161/5116-0.

Mit freundlichen Grüßen

Keimling Naturkost GmbH

Claudia Strasda

Einkaufsleiterin

(Visited 3 times, 1 visits today)